Philosophie

Blick in den großen Salon
Blick in den großen Salon

Das Modeversteck finden. Alle Taschen und Tüten abstellen. Einen Kaffee oder ein Gläschen Sekt genießen. In Ruhe umschauen. Sich das ein oder andere in die Kabine hängen lassen. Und dann endlich: probieren, probieren, probieren! Begleitet von fachlich fundierter, ehrlicher Beratung.

Das Besondere an unserem Modeversteck ist zum einen die gepflegte, ruhige, fast intime und vor Einblicken geschützte Atmosphäre des Ladenlokals im ersten Stock. Hinzu kommt unsere einzigartige Komposition von Markenmode, die die Bandbreite von Freizeit-Dress über Business bis hin zu festlichen Outfits abdeckt. Lässig, chic, verspielt, reduziert, auch sexy und sogar rockig, in verschiedenen Preislagen und immer in ausgesuchter Qualität. Wir stehen Ihnen, liebe Kundinnen, auf Wunsch zur Seite und wer weiß: Vielleicht verhelfen wir auch Ihnen zu einer attraktiven Weiterentwicklung Ihres Stils?

Ich selbst war über einen Zeitraum von vielleicht zehn Jahren Kundin im Modeversteck. Ich kam nicht oft, weil ich zu Geschäftsöffnungszeiten nur selten in Königs Wusterhausen sein konnte. Aber manches Mal samstags ging ich voller Vorfreude die Treppe hinauf und hatte das Gefühl, gleich einen geheimen Schatz zu finden.  Ich fand ihn tatsächlich bei jedem Besuch! Bis heute erfreue ich mich an Stücken, zu denen ich vor vielen Jahren beraten wurde. Zu denen ich selbst aber vermutlich damals nicht gegriffen hätte.

Diese geheimnisvolle Wirkung des Modeverstecks hat die vorherige Inhaberin Carmen Gütter erschaffen und beinahe 20 Jahre lang überaus erfolgreich gepflegt. Ich werde ihren Schatz gemeinsam mit dem langjährigen Team in Ehren halten und ihn behutsam zu meinem eigenen Schatz machen. Die Mode selbst werden wir stetig weiter entwickeln. Aber die Freude an der Mode und am Ausprobieren wird bleiben.

In diesem Sinne: Herzlich willkommen bei uns im Modeversteck.

Karin Spengemann